CBD-Esswaren

CBD-Esswaren

Essentia Pura™ ist ein Premium-Produzent und -Lieferant verschiedener CBD-Lösungen, die in großen Mengen verkauft werden und in Europa durch überkritische CO2-Extraktion aus EU-zertifiziertem Hanf (Cannabis sativa L.) hergestellt werden. Die meisten unserer Produkte enthalten alle natürlich vorkommenden Terpene, Flavonoide und Cannabinoide, die miteinander kombiniert den sogenannten Entourage-Effekt erzielen.

Essentia Pura™ vorformulierte und verkaufsfertige 10 ml oder 30 ml CBD-Öle sind die perfekten Produkte für diejenigen, die ihre eigene Marke mit unseren White-Label- oder Private-Label-Services aufbauen möchten, während unser Bulk-CBD-Öl für Hersteller mit Abfüllung und Etikettierung bestimmt ist Fähigkeiten. In jedem Fall können Sie sich auf höchste Qualität, Konsistenz und Compliance verlassen. Prüfen Sie unten, welche Arten von CBD-Ölen wir Ihnen und Ihren Kunden anbieten können.

Interessiert an CBD-Hautpflege- und CBD-Kosmetikprodukten?

KENNEN SIE DEN PROZESS

Die Entstehung von
Essentia Pura™ CBD

Bei Essentia Pura™ kontrollieren wir die gesamte Lieferkette, von der Beschaffung des hochwertigsten industriellen Cannabis bis zur effektivsten Extraktionsmethode. Dadurch können wir unseren Kunden konsistente CBD-Produkte in großen Mengen von außergewöhnlicher Qualität zu einem erschwinglichen Preis anbieten. Hier ist ein kurzer Überblick über unseren Bulk-Produktionsprozess für CBD-Öl:

Kontaktiere Uns

01

Der Prozess beginnt mit der Beschaffung hochwertiger Biomasse, die in sorgfältig ausgewählten italienischen Regionen biologisch und ohne den Einsatz von Herbiziden und Pestiziden angebaut wird.

02

Once the biomass has been delivered to our facility it undergoes a closed-loop supercritical CO2 process in order to obtain solvent-free hemp extract, also called ‘crude extract’. We use highly pressurized carbon dioxide techniques, allowing us to remove the most useful phytochemicals from the biomass.

03

Der Rohextrakt kann dann je nach Bedarf und Anforderungen unserer Kunden weiterverarbeitet werden. Um beispielsweise unsere Premium-CBD-Tropfen herzustellen, wird der Rohextrakt decarboxyliert und entwachst, bevor er in einem Trägeröl verdünnt wird.

Alle Ansehen

Häufig Gestellte Fragen

Die Decarboxylierung ist ein Prozess, bei dem saure Cannabinoide durch Wärmebehandlung bei bestimmten Temperaturen in aktive umgewandelt werden. Dadurch verändert sich die molekulare Struktur von CBDA – auch Cannabidiolsäure genannt – und wandelt sich beispielsweise in CBD um.
Die Decarboxylierung ist ein Prozess, bei dem saure Cannabinoide durch Wärmebehandlung bei bestimmten Temperaturen in aktive umgewandelt werden. Dadurch verändert sich die molekulare Struktur von CBDA – auch Cannabidiolsäure genannt – und wandelt sich beispielsweise in CBD um.
Die Decarboxylierung ist ein Prozess, bei dem saure Cannabinoide durch Wärmebehandlung bei bestimmten Temperaturen in aktive umgewandelt werden. Dadurch verändert sich die molekulare Struktur von CBDA – auch Cannabidiolsäure genannt – und wandelt sich beispielsweise in CBD um.
Die Decarboxylierung ist ein Prozess, bei dem saure Cannabinoide durch Wärmebehandlung bei bestimmten Temperaturen in aktive umgewandelt werden. Dadurch verändert sich die molekulare Struktur von CBDA – auch Cannabidiolsäure genannt – und wandelt sich beispielsweise in CBD um.
Die Decarboxylierung ist ein Prozess, bei dem saure Cannabinoide durch Wärmebehandlung bei bestimmten Temperaturen in aktive umgewandelt werden. Dadurch verändert sich die molekulare Struktur von CBDA – auch Cannabidiolsäure genannt – und wandelt sich beispielsweise in CBD um.

Sind Sie an anderen CBD-Bulk-Produkten mit einem marktführenden Preis-Leistungs-Verhältnis interessiert?